Suchmaschinen für das mobile Internet



Der Markt für Suchmaschinen ist fest aufgeteilt (Quelle: compete pulse) Microsoft und Yahoo schlossen sich für den Suchmaschinen Markt zusammen und präsentieren unter dem Namen bing gemeinsam eine Suchmaschine. In den USA haben beiden Firmen zusammen einen Marktanteil von knapp 29%. Google wird von 67% der Nutzer in den USA gewählt. Die übrigen Sucher teilen sich Ask und AOL.

In Deutschland hat die Suchmaschine bing lediglich einen Marktanteil von etwas mehr als einem Prozent! Google ist unangefochten Marktführer. Begünstigt wird das bei den mobilen Geräten noch durch Android mit der voreingestellten Suchmaschine von Google.




Kommentare sind deaktiviert.